In den folgenden Dateien finden Sie die wichtigsten Passagen aus dem Niedersächsischen Kommunal-verfassungsgesetz, die sich mit Ortschaften, Ortsräten und Ortsvorstehern beschäftigen. Die einschlägigen Paragraphen beziehen sich nicht nur auf Ortsräte, sondern auch auf Stadtbezirksräte. Allerdings gelten für Stadtbezirksräte zuweilen andere Regelungen als es bei Ortsräten der Fall ist. Da es in unserer Gemeinde jedoch ausschließlich um Ortsräte geht, haben wir die Passagen, die sich auf Stadtbezirksräte beziehen herausgelassen. Gekennzeichnet ist dies durch „[…]“ als Auslassungszeichen. Ebenso haben wir Absätze, die sich nicht auf Ortsräte im Speziellen beziehen nicht dargestellt. Die Auslassungen führen dabei u.E. nicht zu einer verfälschen Darstellung, sondern dienen der besseren Lesbarkeit der Möglichkeiten, die sich für die Gemeinde Bissendorf aus dem Gesetzestext ergeben.

Der vollständige Gesetzestext kann auf der Internetseite des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport abgerufen werden.

Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz

NKomVG Auszug zu den Ortsräten 

NKomVG Auszug zu den OrtsvorsteherInnen