Der Verwaltungsauschuss ist grundsätzlich nicht öffentlich. Hier werden i.d.R. alle Entscheidungen beraten und getroffen, die mit Verträgen, Personal und diskret zu behandelnden Themen befasst sind.

UWB Mitglied: seit 12/2015 Stefan Heckmann (vorher Albert Brunsmann)

Da alle Mitglieder hier zur Geheimhaltung verpflichtet sind, wurden hier viele Richtungsentscheidungen beraten. Beispiele seien hier die Konzessionsverträge/Gemeindewerke und auch die Zukunft der Klärwerke.

Hier werden wir uns für mehr Transparenz und Offenheit einsetzen, da nach unserem Verständnis die Bürger erst am Ende der Entscheidungskette informiert werden. Dies sollte deutlich früher und weniger geheim in vielen Themen erfolgen, da nach unserem Verständnis nicht alle, aber viele Themen frühzeitiger unter Einbeziehung der Öffentlichkeit erfolgen sollten.